Das USD / CHF-Paar folgt einem bärischen Pfad

In dem moment, das paar ist der Handel in der Nähe einer anderen Trendlinie bei 0.8965. Zudem ist es unterhalb der 100-und 200 einfache gleitende Durchschnitte, was ein weiteres negatives Zeichen für die Käufer. Das paar ist 200-Tage-Einfachen Gleitenden Durchschnitt hat sich bisher zurück gehalten Oberseite Ausbrüche, während das paar hat ebenfalls gehalten minor trendline und 100-Tage-SMA unterstützt.

Während die hierin enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die als zuverlässig erachtet werden, der Autor übernimmt keine Gewähr für deren Richtigkeit oder Vollständigkeit, noch der Autor übernehmen keinerlei Haftung für jegliche direkte, indirekte oder Folgeschäden, die aus dem Vertrauen einer person auf diese Informationen oder Meinungen. Es oben nicht als eine Anlageberatung und FXPMarkets nicht haftbar gemacht werden für jegliche Verluste, die auftreten können, durch die Verwendung der oben genannten Informationen. Alle diese Informationen unterliegen änderungen zu jeder Zeit ohne Vorherige Ankündigung.

In Bezug auf die wöchentlichen Aktion, den Preis vor kurzem getestet trend line resistance-turned-support (geätzt von der hohen 25807) in der Form einer halbwegs gut aussehende bullish pin-bar-formation. In der Zwischenzeit, das Preis-erzeugt eine symmetrische Dreieck-Muster (schwarze Linien) und ging tiefer. Wochenpreis auf der anderen Seite, hat vor kurzem überquerte wieder über dem Jahr 2017 jährlich öffnung base line bei 1.3434.

Zukunft Anstieg der Preise bringen könnte einen Rückgang in der Popularität der yen-carry-trade und konsequent stärker Ebenen für den japanischen yen. Nach dem großen Sprung von der öl-futures, die einen unerwarteten Rückgang war nach der Eröffnung Glocke inmitten der vorsichtigen Handel vor der Inventar-report. Das weiterhin gedämpfte Wachstum der Arbeitskosten bedeutet, dass die inflation wird voraussichtlich niedrig bleiben für einige Zeit, bevor Sie wieder auf ein normales Niveau.

AVM Traders in Deutschland