Brexit Briefing: Einige Probleme könnten bis zum Jahresende ungelöst bleiben

Die EU-Mitglieder werden eine konsequentere Politik gegenüber China fordern, da es jetzt gespalten ist. Im Vergleich dazu neigen Sie, wenn Sie in wirtschaftlich stagnierenden Gebieten leben, eher dazu, Dinge in Bezug auf eine Nullsumme zu beobachten, die die Einstellung von uns und ihnen widerspiegeln. Dieser Ausstieg muss für alle geordnet sein, insbesondere für bestimmte Punkte, einschließlich Irland, in denen wir eine Lösung finden müssen, damit es in Irland keine schwierige Grenze gibt.

Ein bestimmter europäischer Diplomat sagte, Deutschland nutze die Sicherheit, um die Vorteile der EU-Mitgliedschaft und den Preis für den Austritt zu belehren. Der irische Premierminister Leo Varadkar begrüßte den Kompromiss für einen Schritt in die richtige Richtung und sagte, dies sei nicht das Ende, sondern der Abschluss des Starts. Das Parlament wird wahrscheinlich kein Angebot blockieren. Tatsächlich hatte die Regierung des Vereinigten Königreichs zum richtigen Zeitpunkt noch nicht offiziell geantwortet. Da haben Sie es also, den gegenwärtigen Stand des Szenarios, und wir werden wahrscheinlich den Moment ruhig und ernsthaft auswählen, um dieses All-Inclusive-Angebot in den kommenden Wochen zu erhalten. Was jedoch weniger klar ist, ist die Art und Weise, wie die Öffentlichkeit auf unkomplizierte Störungen reagieren wird. Darüber hinaus gibt es natürlich auch Fragen der Grenzen und der Sicherheit, die bei dieser hässlichen Scheidung eine kritische Rolle spielen müssen.

Die Bewegung von Menschen kann nach dem Brexit viel komplizierter werden. Der Übergang würde bis Ende Dezember 2020 erfolgen, könnte jedoch im Detail des Rücknahmeabkommens um einige Jahrzehnte verlängert werden. Dennoch ist die allererste Phase noch nicht wirklich vorbei. Es ist ein Versagen der Führung. Die wahrscheinliche Folge der Verhandlungen wird eine Kombination aus begrenzten Konzessionen und politischen Zusagen sein. Es ist ein Versagen der Kultur. Glücklicherweise gibt es Mittel, mit denen Sie dieses Risiko beherrschen können.

Unternehmen, die einen neuen EU-Hub errichten, müssen bei der Auswahl eines Standorts den Zugang zu Fachkräften, die Arbeitskosten und andere Aspekte überprüfen. Die Unternehmen, die derzeit in Großbritannien über große Aktivitäten verfügen, müssen nicht das Land verlassen, um den aktuellen Markt zu unterstützen. Sie sollten sich jedoch darüber im Klaren sein, dass die Einstellung neuer Spezialisten erforderlich sein könnte, um die schwierige neue Situation des Handels und die Einhaltung neuer Vorschriften abzudecken. Wenn Ihr Unternehmen empfindlich auf Wechselkursschwankungen reagiert (z. B. beim Import und Export von Waren), wenden Sie sich an Ihren Buchhalter und Finanzberater, um zu prüfen, ob es Methoden zur Begrenzung Ihres Risikos gibt. Darüber hinaus sind Investitionen erforderlich. Sie kam zu dem Schluss, dass es ein zentrales nationales und EU-Interesse ist, dass solche Umstände vermieden werden.

Schon ging wertvolle Zeit verloren. Es wird sicher interessant sein zu beobachten, wie sich das alles in den nächsten Jahrzehnten entwickelt. Das allererste ist geographisch. In jedem Fall wird es jedoch nicht die Schlussfolgerung der Situation sein. Das alles könnte fast das ganze nächste Jahrzehnt dauern. Diese Realität wird im Vereinigten Königreich einfach nicht verstanden. Es ist keine Überraschung, dass einige bereits wieder versuchen, Markierungen für die bevorstehende Beziehung zu setzen.

Die EU zeigt Handlungsfähigkeit. Es leidet das gleiche Problem. Sie verliert wichtige Informationen, wenn die finanzielle und kommerzielle Trennung diese Bereiche nicht berücksichtigt.

Herr Cameron wird nicht nur von den europäischen Problemen abgelenkt, sondern auch von der dringenden Notwendigkeit, die Verbindung zwischen England und den anderen Teilen des Vereinigten Königreichs, insbesondere Schottland, neu zu definieren. Irland möchte eine harte Grenze meiden. Großbritannien möchte eine schwierige Grenze verhindern, aber es fehlen konkrete Wege, um dies zu erreichen. Die CSDR wurde bereits verabschiedet, sodass die Vorschriften nicht nur gleichwertig, sondern tatsächlich gleich sind. Europa und seine Institutionen bedürfen eindeutig einer Überarbeitung und sind in der gegenwärtigen Form möglicherweise nicht in der Lage, die Komplexität des Planeten zu bewältigen. Deutschland ist definitiv die effektivste Nation in der EU.

Johnsons Sprecher James Slack behauptet, der Premierminister werde sich in den kommenden Stunden mit dem DUP treffen. Der andere sagt, es gibt keinen Kreis, es ist nur ein dünnes Stück Karte. Es wird nicht neu verhandelt und es wird keinen zusätzlichen Handlungsspielraum geben, erklärte er. Oder dieses Haus kann sich dafür entscheiden, diesen Deal abzulehnen und zu Punkt eins zurückzukehren.

Die Kirche ist universell und voller Vielfalt. Alle diese Menschen werden gesund und wohlhabend sein und dürfen keiner Religion angehören. Daher wurde auf dem ganzen Planeten ein immer schärferer Nationalismus eingeführt. Kulturpolitik ersetzt sicherlich nicht die Klassenpolitik. Wenn die Konservativen bei dieser Wahl eine klare Mehrheit gewinnen, könnte der Austrittstag früher liegen, andernfalls könnte er erneut verschoben werden. Diese bevorstehende Wahl ist viel größer als nur der Austritt. Nur ein paar Wochen zuvor zeigte genau dieselbe Umfrage, dass Johnsons Konservative Partei mit bis zu 68 Sitzen an der Spitze stand.

AVM Traders in Deutschland